Voice ist der nächste Versuch, die Probleme von Social Media mit Blockchain zu lösen

Voice ist der nächste Versuch, die Probleme von Social Media mit Blockchain zu lösen

„Unfriend bots. Unlike shady algorithms. Unfollow beign followed.” Mit großen Worten und Versprechungen hat die Blockchain-Firma block.one, die hinter EOS steht, bei seiner jährlichen Konferenz eine neue Social-Media-Plattform angekündigt. Sie hat den Namen Voice (und die sicher teure URL voice.com) bekommen und soll Technologie bieten, bei der Nutzer nicht Fake News und dem Verkauf ihrer Daten an Werbetreibende ausgesetzt sind.